• Mit Kindern digital zeichnen

Mit Kindern digital zeichnen

Für diese Investition habe ich sehr lange gespart und noch länger hatte ich mir das Ding gewünscht! Zu meinem 40. Geburtstag  habe ich mir endlich mein erstes iPad Pro gegönnt. Ich wollte meinen Arbeitsalltag und die Arbeitsprozesse besser digitalisieren und die neuen Funktionen und Tools dafür verwenden. Es ist für mich wichtig, dass ich mich in der digitalen Welt weiterhin flexibel bewegen und neue Technologien und Möglichkeiten im Blick behalten kann. Der direkte Auslöser war der GIF-Hype, den ich dank Meine Svenja mitverfolgen konnte. Nun wollte ich selbst eigene kreative Ideen umsetzen und über das Zeichensoftware für das iPad Procreate zeichnen und letteren lernen. Meine Kinder waren sofort dabei und verfolgten meine ersten Proben mit Procreate. Es stand sofort fest: auch sie wollten digital zeichnen und eigene visuelle Projekte entwickeln.

Vorneweg: das hier ist keine Anleitung, wie man bestimmte Tools benutzt. Ich möchte Euch neue Möglichkeiten zeigen, Kindern die Digitalisierung etwas näher zu bringen und sie mit zusätzlichen Kompetenzen auszustatten.

Mit Kindern digital zeichnen_Procreate

Mit Kindern digital zeichnen: Zeichensoftware Procreate

Meine Kinder waren dabei, als der Kurier das Päckchen brachte. Zusammen entdeckten wir verschiedene Funktionen des iPads und machten unsere ersten Schritte mir Procreate. Ich konnte den Kids direkt erklären, wie das iPad funktioniert und welche Möglichkeiten einem zur Verfügung stehen. Es ist schon unglaublich, wie schnell sie solche Dinge lernen und einfach aufsaugen! Es juckte sie total unter den Fingern, selber Sachen auszuprobieren und ihre Augen funkelten, sobald sie den magnetischen Pencil in der Hand hielten. Digital zeichnen mit den Kindern geht sehr leicht und es macht allen sehr viel Spaß!

Da bei uns das Thema Minecraft gerade sehr stark im Vordergrund steht, wollten sie mit den Minecraft-Figuren beginnen. Wir schauten uns ein paar Ausmalbilder an, da man sie relativ einfach nachmalen kann und suchten uns einige aus. Dabei achtete ich drauf, dass die Bilder eine CC-Lizenz haben (man darf sie teilen und weiterbearbeiten). Diese fügten wir über die Zeichensoftware hinzu. Die Ausmalbilder dienten uns als Vorlage für die eigenen Werke. Statt sie mit den Bleistiften auszumalen, zeichneten wir sie selber in Procreate und nach eigenen Vorstellungen.

Digital zeichnen lernen_iPad

So viel Freude und Engagement habe ich bei den Jungs schon lange nicht mehr gesehen! Wie stolz und happy sie waren, die ersten Erfolge zu sehen! Ein bisschen Frust gab es manchmal auch, wenn etwas nicht so lief, wie sie sich das vorstellten… Aber mit Procreate konnten sie schnell lernen, eigene Fehler zu beheben und so zu zeichnen, dass es ihren Vorstellungen entsprach.

Digital zeichnen lernen mit Kindern

Tipps mit Kindern digital zeichnen zu lernen

1.Erklären, was ein iPad ist und wie man es benutzt (meine Kinder dürfen es nicht allein benutzen, sondern nur mit Anleitung – schließlich ist es mein Arbeitsgerät und soll es hauptsächlich bleiben ;)).

2.Genau zeigen, wie man mit dem Apple Pencil umgeht und was man damit machen kann.

3.Zusammen ein paar Procreate-Tutorials angucken und erst selber ansehen und danach den Kindern die wichtigsten Tricks zeigen – damit bekommt man garantiert einen Heldstatus zu Hause 😉

4.Ein paar Schritte und Grundideen zeigen.

5.Und dann einfach mal machen und experimentieren lassen!

Die Kinder entdecken eigene Welten, lassen ihrer Fantasie freien Lauf und werden richtig kreativ! Das Endergebnis wird auf der App gesammelt und dient als digitales Fotoalbum. Man kann die Bilder auch ausdrucken und im Kinderzimmer aufhängen.

Mit der Zeit sieht man wie sich die Kinder entfalten, und Ihre kreativen Fähigkeiten entwickeln. Nebenbei lernen die Kinder mit den neuen Technologien umzugehen und dass sie ihren eigenen Ressourcen und Talenten vertrauen können. Langsam beginnen sie auch, ohne Vorlagen zu zeichnen und eigene Projekte zu erstellen. Das baut Selbstvertrauen auf und macht sie auf spielerische Art und Weise mit der digitalen Welt vertraut.

Tja, und ich muss jetzt meine iPad-Zeit mit zwei anderen digitalen Experten teilen 😉

Digital zeichnen lernen mit Kids

Kinder digital unterstützen

Mehr Tipps für den Umgang mit den Apps und eine praktische Einführung in die digitale Welt mit Begleitung der Eltern findet Ihr im Content Hub Help2Explore. Die Inhalte beziehen sich auf diese drei Leitlinien:

  • Digital Lernen und Entdecken
  • Medienkompetenz vermitteln
  • Kinder im Netz begleiten
Kinder zeichnen digital

Mit Kindern digital zeichnen: Equipment & Preise

Apple iPad Pro 12,9″, Wi‑Fi 256 GB (meins ist 3. Generation): 1.269,00 €

Apple Pencil (2. Generation): 135,00 €

App Procreate: 10,99 €

Alle im Blogbeitrag erwähnten Geräte habe ich mir selbst gekauft und bekomme keine Provision für die Erwähnung der Artikel auf dem Blog.

Leave A Comment