• NGUF Naehwerkstatt Portfolio

Einzigartige Kuschelfreunde aus sozialem Betrieb (Gastartikel)

Heute habe ich einen besonderen Gastbeitrag für Euch! Das Team der Nähwerkstatt am Netzwerk Geburt und Familie e. V. stellt das eigene Konzept und die eigenen Produkte vor. Vielleicht kennt Ihr schon das gemütliche Café Netzwerk, in dem junge Elten entspannt essen und sich gut vernetzen können. Das Arbeitsmodell des Cafés ähnelt dem Konzept der Nähwerkstatt – hier arbeiten Frauen, die auf Grund ihrer Mutterschaft für längere Zeit aus dem Arbeitsmarkt ausgestiegen sind. Wenn Ihr das Café besucht oder die schönen und bunten Produkte der Nähwerkstatt kauft, unterstützt Ihr diese tolle Kampagne und die Idee, die dahinter steckt!

Lest selbst und überzeugt Euch von der schönen Idee.

Liebevoll handgearbeitete Kindersachen verschenken und gleichzeitig ein soziales Projekt in München unterstützen – das könnt ihr mit den Produkten der NGUF Nähwerkstatt.

In unserer Nähwerkstatt in München, produzieren wir in Handarbeit hochwertiges Baby- und Kinderspielzeug, Babykleidung und schöne Accessoires aus Stoff. Alle Produkte sind kreative Einzelstücke. Jedes Design ist eigens erdacht. Wir verwenden hauptsächlich gebrauchte und gewaschene Stoffe. Daher sind die Sachen schadstoffarm und umweltfreundlich.

Aus alten Materialien etwas neues, wertvolles, echte Kunstwerke herstellen; das ist unsere Devise.

Ob individuelles Greifpüppchen, kuscheliges Schnuffeltuch oder bunte Krabbeldecke, in unserem Portfolio findet sich garantiert ein passendes Geschenk zu Geburt, Geburtstag oder Taufe. Für Mamis stellen wir stylishe Windeltaschen und Kosmetiktäschchen her.

NGUF Naehwerkstatt Handpuppen

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus unserem Angebot. Wir entwickeln ständig neue Produkte und Ideen.

Arbeitsplätze und eine Perspektive für langzeitarbeitslose Frauen

Die Nähwerkstatt ist ein Sozialer Betrieb innerhalb des Netzwerk für Geburt und Familie e.V.

Seit Juli 2001 schaffen wir in dort im Auftrag des Jobcenters und der Stadt München, für langzeitarbeitslose, oder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt benachteiligte Frauen Arbeitsplätze. Viele dieser Frauen sind alleinerziehend und manche von ihnen haben keinen Schul- oder Berufsabschluss. Bedingt durch Umstände wie Krankheit, Behinderung, häusliche Gewalt oder andere Gewalterfahrungen und  Flucht sind sie verunsichert oder gar traumatisiert.

Mit ihrer Beschäftigung in der Nähwerkstatt erhalten die Frauen eine sinnvolle Tätigkeit, bei Bedarf  weitere Qualifizierung und können an Maßnahmen zur Gesundheitsförderung teilnehmen. Für manche ist es die erste Berufstätigkeit überhaupt oder die erste Berufstätigkeit in Deutschland.

Die größte Anerkennung ihrer Arbeit ist es, wenn ihre Produkte gekauft und von Kindern genutzt und geliebt werden.

Lecker essen und Geschenke shoppen

Anschauen, sich beraten lassen und kaufen kann man die Sachen zum Beispiel im Cafe Netzwerk, über das hier bereits berichtet wurde. Und wenn ihr schon mal dort seid, dann solltet ihr unbedingt das leckere Essen aus aller Welt probieren, welches jeden Tag frisch zubereitet wird. Für die Kleinen gibt es zur Beschäftigung währenddessen eine schöne Spielecke und zum Essen genügend Kinderstühle.

Einige weitere Vertriebspartner in München führen das Produktportfolio der NGUF Nähwerkstatt. Es kommen ständig Weitere hinzu, daher lohnt es sich immer mal auf unserer Website nachzuschauen.

Zusätzlich kannst Du eine Auswahl der tollen Sachen im DaWanda Online-Shop bequem von zuhause aus shoppen.

coupon_HERBST Dawanda

Weitere Informationen:

Shoppen

Online Shop der Nähwerkstatt
Bei DaWanda

Café Netzwerk
Häberlstraße 17
80337 München
Tel. 089 544 560 48
Öffnungszeiten:
MO bis DO 9:00 bis 14:30 Uhr

Informationen zu Spenden oder Jobpatenschaften
Netzwerk Geburt und Familie e.V.
Häberlstraße 17
80337 München
Tel. 089 530 75 10 12

Leave A Comment