• 5 beste Locations mit Kindern in München

Die 5 besten Eventlocations in München für Feste mit Kindern

Anzeige

Wenn wir Erwachsene etwas feiern möchten und uns auf die Suche nach einer bestimmten Location machen, ist es empfehlenswert, sich beraten zu lassen. Die Experten wissen, worauf es ankommt, um eine gelungene Party zu organisieren, damit alle Gäste, ob groß oder klein, zufrieden sind und eine unvergessliche Zeit verbringen.

Ich habe die Möglichkeit bekommen, die Experten von Event Inc nach Eventlocations in München zu fragen und mich beraten zu lassen.

Womit sollen wir anfangen, wenn wir nach einer Location für unsere Party suchen?

Zunächst einmal sollte man sich mit dem Teilnehmerkreis befassen, der eigentliche Grund des Festes steht ja ohnehin schon fest. Jetzt kommt es aber darauf an, wie groß oder wie klein ich die ganze Veranstaltung halten möchte. Auf Basis dessen, ergeben sich meist auch schnell die finanziellen Mittel. Werden zum Beispiel geschäftliche oder berufliche Kontakte eingeladen, wird großzügiger gerechnet als bei einer reinen Familienfeier.

Welche Kriterien sind am wichtigsten?

Die zwei bestimmenden Kriterien für die Locationwahl sind zum einen die Personenanzahl und zum anderen das Budget. Darüberhinaus ist es wichtig, sich über die notwendigen Anforderungen und die gewünschten Eigenschaften Gedanken zu machen. Zu den notwendigen Informationen gehören die Bestuhlung (Wie soll die Tischordnung sein: eher runde Galatische, eine lange Tafel oder vielleicht eher eine Stehparty mit Loungeecke. Alle Faktoren bestimmen die Größe der Location maßgeblich), die Anbindung und das Catering (gibt es einen festen Caterer, ist der Cateringpartner frei wählbar, evtl. sogar selbst zu organisieren?). Zudem sollte man sich natürlich über die grundsätzliche Atmosphäre, das gewünschte Ambiente Gedanken machen: will man eher in einem urbanen Umfeld oder im Grünen feiern, soll das Fest eher einen exklusiven Charakter oder einen individuellen Charme haben. Hierfür spielt die Lage eine entscheidende Rolle.

Worauf soll man achten, wenn man ein Fest mit Kindern organisieren möchte?

Natürlich sollte darauf geachtet werden, dass die Kinder sich frei bewegen können. Viele Locations bieten sogar separate Kinderspielecken oder Räume an. Im Sommer sind gepflegte Spielflächen im Außenbereich natürlich obligatorisch. Gefährliche Gegenstände oder teure Kunst sollte nicht unbedingt die Location zieren. Ebenso sollte man darauf achten, dass keine unnötigen Gefahren auf die jüngsten Gäste lauern: Spärlich abgesicherte Dachterrassen, steile Treppenhäuser oder Locations mit direkter Wasseranbindung sind mit Vorsicht auszuwählen. Auch beim Speise- und Getränkeangebot sollte man sich direkt mit dem Caterer in Verbindung setzen. Hier ist es meist kein Problem, ein spezielles Kindermenü (welches optimalerweise auch eine kürzere Durchlaufzeit hat) auszuwählen, oder die Speisen so anzupassen, dass sich die Kleinen ebenso auf das Buffet freuen, wie die Erwachsenen. Oft ist es zudem sinnvoll, bereits mit der Location zu besprechen, wo und in welcher Form die Kleinen platziert werden sollen. Kindgerechtes Mobiliar und spezielle Dekorationen sind bei vorheriger Absprache keine Seltenheit und machen die Party für alle zum Hit.

Welche Locations in München für Feste mit Kindern können Sie uns empfehlen?

Lola Montez Haus, München,

Lola Montez Haus, München, Event Inc ©

Das romantische und wunderschön gelegene Lola Montez Haus außerhalb von München besitzt einen traumhaften Garten, wo sich Kinder austoben und in der Natur frei spielen können. Aufgrund des eingegrenzten Grundstücks können Eltern während der Veranstaltung unbesorgt sein, denn ihre Kinder können weder ausbüchsen, noch verloren gehen.

Location-Silberfabrik-Muenchen

Silberfabrik, München, Event Inc ©

Die Silberfabrik in München ist eine offene Druckwerkstatt, die sich für groß und klein perfekt anbietet. Mit Siebdruckworkshops und Private Printing ist die Kreativwerkstatt auch für größere Kindergruppen oder experimentierfreudige Schulklassen ein toller Ort, um dem meist eintönigen Schulalltag ein wenig Aufregung zu verleihen.

Projekt Draussen - Klause am Schindergraben, München

Projekt Draussen – Klause am Schindergraben, München,  Event Inc ©

“Draussen” ist der perfekte Rückzugsort für kreative und große Ideen. Kinder haben die Möglichkeit in freier Natur, sowie großen und hellen Stuben ihren Fantasien freien Lauf zu lassen und individuelle sowie gemeinsame Projekte mit Betreuung zu realisieren. Mit gemütlichen Kachelöfen und tollem Waldblick, lässt es sich für verspielte Kinder 10 mal besser kreativ und effizient sein, als irgendwoanders. Highlight ist die Übernachtungsmöglichkeit in den gemütlichen Zelten in der freien Natur.

BlueLand-Muenchen

BlueLand, München, Event Inc ©

Die wunderschöne Eventlocation bei München ist eine Traumoase mit 6000qm Veranstaltungsfläche und gemütlichen Tipis für Tagungen, Hochzeiten oder Parties. Ganz besonders schnuckelig ist die Almhütte, die sich perfekt für Kinder eignet. Ob als Rückzugsort für müde Racker, oder als Spielparadies für überdrehte Kinder, die Gäste müssen sich keine Gedanken machen und können mit gutem Gewissen die Veranstaltung genießen. Neben der Almhütte bietet das große Alm-Areal tolle Outdoor- und Freizeitaktivitäten an, wie Volleyball oder Sommer-Biathlon.

Stamm-Kibitschek-Muenchen

Cafe Kubitscheck, München, Event Inc ©

Das Stammhaus Kubitscheck ist eine Location von ganz anderer Art. Die einzigartige Tortenmanufaktur in München, welche noch original aus den 50iger Jahre ist, bietet sich ideal für Koch- und Backevents, sowie Cup-Cake-, oder Lebkuchenhaus – Workshops an. Zudem ist der Ort perfekt für Kinder und ermöglicht ihnen ein kommunikatives und fröhliches Kochen mit Freunden oder Eltern. Kinder können ihre eigenen Törtchen und Cup-Cakes so bunt oder rosa verzieren, wie sie wollen und mit einem gebuchten Koch neue Kreationen schaffen. Eine eigene Welt für sich!

Vielen Dank an das Event Inc-Team für das informative Interview!

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Event Inc entstanden.

Leave A Comment