Anzeige //*Affiliate Link

Gestern habe ich alle Pakete meines ersten Gewinnspiels der polnischen Kinderbücher auf Deutsch geschickt und schon heute habe ich die nächste Bücherverlosung für Euch! Es geht weiter mit Kinderbüchern aus Polen, die auch auf Deutsch übersetzt wurden. Ich bin mir sicher, dass diese Bücher Euren Kindern gefallen werden – zu jedem Buch habe ich eine kleine Rezension geschrieben, damit Ihr Euch einen Überblick verschaffen könnt.

Dieses Mal verlose ich sogar vier Exemplare, die hoffentlich noch rechtzeitig vor Weihnachten ankommen!

Klassiker

Wir fangen mir einem Klassiker an, also einem Buch, das in Polen JEDES Kind kennt! Eigentlich handelt es sich dabei um ein Gedicht “Die Lokomotive” von Julian Tuwin, der unter anderem durch viele witzige Kindergedichte bekannt wurde. “Die Lokomotive” ist ein super Beispiel der Lautmalerei, wo die Wörter außersprachliche Schallereignissen nachahmen. Das Buch zeigt in wunderbarer Reimsprache die Geschichte von einer alten Dampflok – ein super Spaß zum Lesen und zum Hören! Solche Gedichte in eine andere Sprache zu übersetzten ist eine wahre Herausforderung. Die vorgeschlagene Ausgabe ist dreisprachig – neben der polnischen und deutschen Version gibt es auch eine englische Übersetzung.

Kinderbücher aus Polen - Lokomotive

Lokomotywa: The Locomotive. Die Lokomotive*, Verlag Universitas, Krakau 2013, Deutsche Übersetzung: Wolfgang von Polentz

oder alternativ

Die Lokomotive*, Ravensburger, Juni 2014, Deutsche Übersetzung: James Krüss

Weltbürger

Das Buch, das ich nun vorstellen möchte, hat den größten internationalen Erfolg eines polnischen Kinderbuchs erreicht. Es wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt und bisher wurden mehr als 2,5 Millionen Exemplare auf der ganzen Welt verkauft. Die „New York Times“ kürte “Alle Welt. Das Landkartenbuch” von Aleksandra Mizielińska i Daniel Mizieliński zu einem der sechs schönsten Kinderbücher 2013. Das ist schon mal eine super Empfehlung, oder?

Auch wenn das Buch nicht wirklich die ganze Welt zeigt (die Autoren haben sich für 42 Länder entschieden), lädt es zu einer fantasievollen Weltreise ein! Hier verstecken sich nicht nur 51 große Landkarten, sondern auch zahlreiche Wimmebilder, interessante Details, nützliche Informationen, überraschende Geheimtipps und süße Illustrationen. Das Buch mit knappen 40 cm Höhe ist riesig, dafür aber sehr angenehm zum Anschauen auf dem Teppich oder auf dem Tisch. Ein Supergeschenk mit einem garantierten Wow-Effekt bei Euren Kindern 🙂

Kinderbücher aus Polen - Aller Welt Landkarten

Alle Welt. Das Landkartenbuch* von Aleksandra Mizielińska und Daniel Mizieliński, Moritz Verlag, Frankfurt am Main 2014, Originalausgabe: Wydawnictwo Dwie Siostry, Warszawa 2015

Beobachter

“Alles im Blick” ist eine kleine Serie, die genau wie “Alle Welt” vom Ehepaar Aleksandra Mizielińska und Daniel Mizieliński konzipiert und illustriert wurde. Im ersten Teil “Zahlen” muss man auf den wimmeligen Seiten, eine bestimmte Zahl an Figuren oder Gegenständen finden und benennen, die dort ein bis zehn Mal vorhanden sind. In zweiten Teil “Buchstaben” geht es darum, bestimmte Begriffe zu den passenden Buchstaben zu finden.

Eine einfache, aber lustige Idee, die sehr viel Spaß macht und gute Laune verbreitet. Beide Bücher eignen sich auch sehr gut für zweisprachige Kinder, die auf jeder Seite Wörter auf Polnisch und Deutsch finden können (die Zahl der jeweiligen Wörtern variiert je nach Sprache).

Alles im Blick: Zahlen* & Alles im Blick: Buchstaben* von Aleksandra Mizielińska und Daniel Mizieliński, Moritz Verlag, Frankfurt am Main 2015, Originalausgabe: Wydawnictwo Dwie Siostry, Warszawa 2012

Möchtet Ihr diese Bücher gewinnen? Dann nehmt doch an der Buch-Verlosung teil! Für Spielregeln bitte nach unter scrollen.

Naturforscher

Das kreative Ehepaar Aleksandra Mizielińska und Daniel Mizieliński haben ich Deutschland mehrere Kinderbücher veröffentlicht und sind ein wahres Markenzeichen polnischer Illustrationskunst! Von diesen Autoren möchte ich Euch noch folgendes Buch ans Herz legen: “Unter der Erde. Tief im Wasser”. Ein faszinierendes Abenteuer in Form eines Wendebuches, das nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene erstaunen wird! Es gibt sooo viel zu entdecken, erfahren und lernen, das Buch wird nie langweilig werden! Wie funktioniert Abwasser? Wie wird das Gold aus dem Bergwerk geholt? Wie sah ein Taucheranzug 1882 aus? Wo befindet sich der tiefste bekannte Punkt der Erde? Wie groß ist der Koloss-Kalmar, der als das größte wirbellose Tier der Welt gilt?

Kinderbücher aus Polen - Tief im Wasser-Unter der Erde

Antworten auf diese und andere Fragen bekommt Ihr im Wendebuch “Unter der Erde. Tief im Wasser”. Für alle Schulkinder ein absolutes Must Have!


Unter der Erde. Tief im Wasser* von Aleksandra Mizielińska und Daniel Mizieliński, Deutsche Übersetzung: Thomas Weiler, Moritz Verlag, Frankfurt am Main 2016, Originalausgabe: Wydawnictwo Dwie Siostry, Warszawa 2015
Möchtet Ihr das Buch gewinnen? Dann nehmt doch an der Buch-Verlosung teil! Für Spielregeln bitte nach unter scrollen.

Bienenkenner

Wusstet Ihr, dass es Bienen schon seit den Dinosauriern gab? Oder dass Bienen häufig tanzen und jeder Bienentanz eine besondere Bedeutung hat? Und dass sich Menschen die Sechseckige Zellen als Bauprinzip von den Bienen abgeschaut haben? Das Buch “Bienen” von Piotr Socha liefert detaillierte, oft sehr überraschende Informationen über das Reiche der Honigbienen und ihre Auswirkung auf Menschen und Natur. Kein Wunder, denn Socha ist Sohn eines Imkers, hat sich also mit dem Thema Bienen von Klein an beschäftigt. Seine Illustrationen sind fröhlich, bunt und sehr humorvoll.

“Bienen” wurde mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2017 in der Kategorie Sachbuch ausgezeichnet. Jurybegründung: »Mit diesem Sachbilderbuch setzt der polnische Cartoonist Piotr Socha diesen kleinen, aber überaus nützlichen Insekten ein literarisches Denkmal… Eine ebenso lehrreiche wie überaus vergnügliche Lektüre.«


Bienen* von Piotr Socha, Deutsche Übersetzung: Thomas Weiler, Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2016, Originalausgabe: Wydawnictwo Dwie Siostry, Warszawa 2015

Möchtet Ihr das Buch gewinnen? Dann nehmt doch an der Buch-Verlosung teil! Für Spielregeln bitte nach unter scrollen.

Verlosung

Und damit Ihr Euch selber von Qualität dieser Bücher überzeigen könnt, möchte ich diese vier Exemplare unter Euch verlosen (insgesamt gibt es drei Pakete):

1. “Alles im Blick: Zahlen” & “Alles im Blick: Buchstaben”, 2. “Bienen” und 3. “Unter der Erde. Tief im Wasser”.

Spielregeln:

  • Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post, welches Buch Ihr gewinnen möchtet
  • folgt mir Facebook oder Instagram oder abonniert meinen Newsletter
Abonniert meinen Newsletter
  • Die Verlosung darf gerne fleißig geteilt werden
  • Mitmachen könnt ihr bis Dienstag, 19. Dezember 2017, 23.59 Uhr
  • Nur innerhalb Deutschland, keine Auszahlung möglich

Die Gewinner werden anschließend unter diesem Post bekannt gegeben und per PN benachrichtigt.

Verlosung-Update:

Folgende Teilnehmer haben gewonnen:

Herzlichen Glückwunsch! Ihr bekommt gleich eine Email von mir 🙂

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram und wird auch nicht von Facebook und Instagram unterstützt.
Vielen herzlichen Dank an den Verlag Wydawnictwo Dwie Siostry, der mir die Bücher kostenlos zur Verfügung gestellt hat!
Dziękuję Wydawnictwu Dwie Siostry za bezpłatne udostępnienie mi wybranych książek.