• Brabantia NewIcon im Test

New in: wo unser Familienabfall landet

Anzeige

Auch wenn ich versuche, so wenige Verpackungen wie möglich zu kaufen, füllt sich unser Abfalleimer relativ schnell mit Tüten, Plastik & Co. Wahnsinn, wie viel Müll wir produzieren! In der Früh landen dort Müsli-Folien, Essenskrümel oder gebrauchte Brottüten vom Vortag. Am Nachmittag schmeißen wir leere Saftkartons, Verpackungen vom Gemüse und Obst bzw. irgendwelche Obstreste rein. Nach dem Abendessen bleiben dann oft noch andere Verpackungen, Essensreste oder Folien übrig. Ganz schön viel für einen normalen Tag!

So ein Abfalleimer wird also täglich mehrmals von mehreren Personen benutzt. Deswegen ist es mir besonders wichtig, dass er von hoher Qualität, einfach bedienbar und gut verschließbar ist, um die Abfallgerüche zu behalten.

Smarter Treteimer für alle (Ab)Fälle

Endlich haben wir einen Mülleimer gefunden, der alle unsere Erwartungen erfüllt und zwar NewIcon vom niederländischen Unternehmen Brabantia. Das ist ein ganz smarter Treteimer, der über eine  Soft-Close-Funktion verfügt. Dank dieser Funktion schließt sich der Deckel sanft und leise und ist sehr angenehm zu bedienen. So einen Brabantia-Treteimer habe ich in unserem Kindergarten entdeckt – er wird täglichen von mehr als 20 Personen genutzt und hat den Härtetest mit Bravour bestanden! Deswegen wusste ich sofort: so einen möchte ich auch haben!

Brabantia NewIcon im Test

Alle Vorteile von Brabantia NewIcon im Überblick:

  • Schlichtes und universales Design

  • Erhältlich in 13 tollen Farben und 5 Größen

  • Große Kapazität für den Abfall einer ganzen Familie (Unser Model hat 30 Liter)

  • Rutschfeste Bodenunterseite, die den Eimer nicht nur sicher und stabil macht sondern zusätzlich den empfindlichen Fußboden in der Küche vor Beschädigungen schützt

  • Ein Griff, mit dem man den Eimer bequemer mit einer Hand transportieren kann

  • Große Öffnung für die reibungslose Entsorgung des Mülls

  • 10 Jahre Garantie und Service

  • Einfaches Bedienungssystem mit passgenauen Müllbeuteln

  • Farbcodierung für schnelles Finden der passenden Müllbeutel

  • Der Kunststoffeinsatz lässt sich schnell rausnehmen und wieder platzieren

Brabantia NewIcon im Test

Im Brabantia Online-Shop kostet der 30 Liter-Treteimer 69€ – 89€ (bei Bestellung ab 50€ zahlt Ihr keine Versandkosten!). Beim Kauf dieses Abfalleimers unterstützt Ihr The Ocean Cleanup bei ihrer Mission, die Weltmeere vom Plastikmüll zu befreien. Wenn Ihr zusätzlich nachhaltige Produkte schätzt, freut es Euch bestimmt, dass Brabantia Treteimer zu 40 % aus recyceltem Material bestehen. Nach der Verwendung sind 98 % des NewIcons und der Verpackung recyclingfähig.

Brabantia NewIcon im Test

Wir haben uns für die Farbvariante Matt Steel Fingerprint Proof entschieden – das Model haben wir während der letzten 3 Wochen getestet und sind sehr zufrieden! Er ist sehr pflegeleicht und lässt sich leicht mit einem Mikrofasertuch und Glasreiniger säubern. Ein Tropfen Olivenöl auf einem trockenen Tuch entfernt ebenfalls Flecken.

Der NewIcon ist so zu sagen unser erster Artikel für das neue Zuhause in Frankfurt. Er wird optisch wunderbar in unsere neue Küche passen und dort einen guten Dienst leisten, so wie er es jetzt schon in München macht 🙂 Allerdings ist unsere Küche typisch für Münchner Verhältnisse: klein und schmal. Deswegen habe ich den Treteimer hauptsächlich in unserem jetzigen Wohnzimmer fotografiert, damit Ihr ihn besser sehen könnt.

Ich hoffe, ich konnte Euch überzeugen, dass ein guter Abfalleimer nicht nur praktisch, sondern auch schön und stylisch sein kann!

Brabantia NewIcon im Test
Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Brabantia entstanden, stellt aber meine eigene Meinung dar.
By |Sunday, May 21, 2017|Categories: Tipps & Tricks|Tags: , , |0 Comments

Leave A Comment