• Nataliya Ries, Gründerin Luscinia

Mama Start-Up: Nataliya Ries, Gründerin von Luscinia (inkl. Verlosung)

Nach einer kleinen Pause gibt es wieder ein Mama Start-Up Interview. Dieses Mal mit Nataliya, die ein Auge für hübsche Sachen hat und wunderschöne Kindertextilien herzaubern kann. Und zwar mit Stoffdruck, hergestellt in echter Handarbeit! Sie schätzt die Flexibilität als Selbstständige und die Möglichkeit, sich sowohl um ihre Projekte, als auch um ihre Kinder kümmern zu können.

Und eine kleine Verlosung haben wir auch noch für Euch! Sind die Produkte von Nataliya nicht schön und geschmackvoll?

Vielen Dank liebe Nataliya und viel Erfolg mit Deinem schönen Label!

Stell Dich und Dein Business kurz vor.

Mein Name ist Nataliya und ich habe mein eigenes Label Luscinia gegründet. Ich habe zwei Jungs im Alter von 3 und 6 Jahren, die mich ganz schön auf Trab halten. So wird es nicht langweilig. Wegen den beiden habe ich mich auch entschlossen, von zu Hause zu arbeiten. Ich habe immer schon die Arbeit mit Stoffen gemocht und dies hat sich durch meine Kinder noch verstärkt. Für sie war es mir immer besonders, dass Stoffe, mit denen sie in irgendeiner Form in Berührung kamen, hochwertige und biologisch waren. Aus einer Berufung wurde mein Beruf und nun entwerfe und fertige ich z.B. Kindertextilien wie Decken, Kissen und Bettwäsche, aber auch Geschenke für Neugeborene wie Mobile oder bestickte Bodys und Lätzchen. In meinem Sortiment findet man sehr viel Patchwork und handbedruckte Textilien.

Label Luscinia Nataliya Ries

Was hast Du vor der Kinderära beruflich gemacht?

Nach einem Sprachenstudium in der Ukraine und einem Studium der Interkulturellen Kommunikation in München habe ich eine Zeit lang in einem Verlag in Deutschland gearbeitet und danach einige Jahre in der Leitungsassistenz einer deutschen Kanzlei in Kiew. Also etwas komplett Anderes als jetzt….

Wie hat die Mutterschaft Deine berufliche Situation verändert?

Mit dem Muttersein kam der Wunsch nach mehr Flexibilität. Ich habe also die klassische und natürlich auch sicherere Berufsausübung in einem Anstellungsverhältnis und in einem Büro aufgegeben und arbeite nun von zu Hause aus. Dadurch habe ich nun die Möglichkeit, mich sowohl um meine Kinder als auch um meine Projekte zu kümmern. Das klappt natürlich nicht immer in einer geregelten Arbeitszeit. So habe ich das perfekte Model für mich gefunden.

Wie bist Du auf die Businessidee gekommen?

Mir hat die Tätigkeit mit Stoffen immer Freude gemacht – und die Handelstätigkeit habe ich schon früh in meiner Heimatstadt Czernowitz, einer Handelsstadt im Westen der Ukraine, gelernt. Und ich wollte eben nicht die klassischen Kindertextilien von der Stange.

Bist du mit Deiner jetzigen Familien- und Berufssituation zufrieden?

Ja – wenn ich mal davon absehe, dass ich nie so viel Zeit habe, wie ich sie gerne hätte, um alles zu tun, was ich gerne tun würde… Mein Kopf ist voller Ideen.

Label Luscinia Nataliya Ries (1)

Wie sieht Dein Alltag aus?

Es ist ein multipler Spagat zwischen Muttersein, Arbeitstisch, Küchentisch, Mamataxi und vielem mehr.

Gibt es ein Erfolgsrezept? Hast Du Tipps für Mamis, die sich überlegen, selbstständig zu werden?

Mein Ding mache ich mit Herz und Seele, darin gehe ich auf. Auch wenn es Kraft kostet, ist es etwas, das mir auch Kraft gibt, für mich einen Ausgleich schafft. Es gehört sehr viel Disziplin dazu und man muss sich gut selbst motivieren können. Und man sollte wahrscheinlich auch ein bisschen eine Einzelkämpfernatur haben…

Label Luscinia Nataliya Ries

Was sind Deine beruflichen Pläne?

In absehbarer Zukunft möchte ich meine Tätigkeit in der jetzigen Form weiterführen und natürlich ausbauen. Außerdem träume ich davon, dafür mehr Raum, mehr Licht (raus aus dem Keller…) und mehr Zeit zu haben!

Nataliya Ries
Nataliya RiesGründerin von Luscinia

Label Luscinia Nataliya Ries Logo

Verlosung

Zusammen mit Nataliya verlose ich diesen wunderschönen Kissenbezug 40×40 Bio „Baum und Reh“ im Wett von 39.00€!

Dieser geschmackvoller Kissenbezug verschönert jedes Kinderzimmer und sticht durch seine schönen Applikationen aus Bio-Popeline fein sofort ins Auge. Mit seinen zarten bunten Bildern bezaubert der Kissenbezug sowohl Kinder als auch Erwachsene. Egal ob als Dekoration, zum Schlafen oder Schmusen für Ihr Kind – sie werden es lieben.

Kissenbezug 40x40 Luscinia

Spielregeln:

  • Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post, welcher Artikel von Luscinia Euch am besten gefällt (Eure Email ist nur für mich sichtbar)
  • folgt From Munich with Love auf Facebook oder abonniert meinen Newsletter
Abonniert meinen Newsletter
  • Die Verlosung darf gerne fleißig geteilt werden
  • Mitmachen könnt ihr bis Freitag, 28.04.2017, 23:59 Uhr

Die Gewinner werden anschließend unter diesem Post bekannt gegeben und per PN benachrichtigt.

Ich wünsche Euch viel Glück!

Verlosung-Update:

Lieber Falko, herzlichen Glückwunsch, Du hast den schönen Kissenbezug von Luscinia gewonnen! Gleicht schicke ich Dir eine Nachricht!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und wird auch nicht von Facebook unterstützt.

9 Comments

  1. Johannes 24 April 2017 at 11:50 - Reply

    Die Kissenbezüge

  2. Andrea Braun 24 April 2017 at 23:25 - Reply

    Ich habe mich in diese tolle Decke verliebt: http://luscinia.eu/produkt/picknickdecke-im-patchdesign-2/

  3. Silvia 24 April 2017 at 23:47 - Reply

    Das Kuschelkissen “Herz rosa” ist soooo schön 🙂

  4. Falko 25 April 2017 at 07:40 - Reply
  5. Franzi Reim 25 April 2017 at 07:55 - Reply

    Die Kissenbezüge sind einfach zauberhaft und so aufwendig gemacht.
    Da weiß man gar nicht, für welches Motiv man sich entscheiden sollte.
    Faszinierend sind die vielen farbenfrohen Motive und Details.
    Einfach perfekt für eine wunderschöne Dekoration im Kinderzimmer und
    natürlich herrlich für die Kleinen zum Kuscheln.

  6. Stefan Doblinger 25 April 2017 at 11:04 - Reply

    Hallo ich finde das Fahrrad Kissen echt super , bin halt Radler
    eine schöne Zeit
    stefan

  7. Sonja 25 April 2017 at 20:53 - Reply

    Ich finde die Patchworkdecke wundervoll!

  8. Gonzo 26 April 2017 at 09:56 - Reply

    Natürlich die Kissenbezüge

  9. Melanie R 28 April 2017 at 14:52 - Reply

    Hallo,

    die Bettwäsche mit den Schafen ist einfach toll 🙂
    Ich habe Deinen Newsletter abonniert und drücke mal die Daumen,

    glg und ein schönes langes Wochenende,

    Melanie

Leave A Comment